FANDOM


Die Amoritas ist eine Pflanze die es in verschiedenen Farben gibt und deren Wirkung beim Brauen von Tränken variiert. Die Stängel dieser Pflanze sind saftig grün und im ausgewachsenen Zustand meist 18-22 cm lang. Ihre einzelnen Blätter besitzen die Formen kleiner Herzen. Diese werden meistens zur Herstellung von Liebestränken benötigt.

Gelbe Amoritas Bearbeiten

In ihrer Wirkung die Schwächste, kann durch sie höchstens leichtes Schwärmen hervorgerufen werden. Meist wird diese Pflanze an ihrem Ursprungsort gelassen. Laut Tierforschung sollen allerdings schon viele männliche Tiere versucht haben ihre Angebetete mit dieser Pflanze zu betören.

Grüne Amoritas Bearbeiten

Ihre Wirkung ist ein wenig stärker als die der gelben Amoritas. Sie wird meist genutzt um der Angebeteten einen letzten Stoß in die richtige Richtung zu geben.

Blaue Amoritas Bearbeiten

Ihre Wirkung ist recht stark. Eine Überdosierung von dieser Pflanze ist möglich und kann in Tränken Nebenwirkungen von Bauchschmerzen bis zur Vergiftung haben.

Rote Amoritas Bearbeiten

Die stärkste bekannte Liebespflanze. Eine Überdosierung ihrer Wirkstoffe ist sehr leicht möglich. Daher sollten nur kräutererfahrene Wesen mit ihr hantieren. Nebenwirkungen können die gleichen wie bei der blauen Amoritas sein, allerdings sogar bis zum Wahn führen.