FANDOM


Finsternis

Die Finsternis oder auch Verderbnis genannt, ist die Momentane Bedrohung der Galaxie.

Entstehung der Finsternis Bearbeiten

Der tausend Jahre lange Frieden hatte verheerende Folgen. Das Gleichgewicht von Licht und Dunkelheit geriet außer Kontrolle und so wurde inmitten der Galaxie die Finsternis geboren. Sie verschlingt alles, was sich ihr nähert und versinkt es in Dunkelheit und Dürre. Durch diese starke Bedrohung wurden zahlreiche Sailor Krieger erweckt, deren Stern eigentlich noch viele Jahre schlummern sollte. Dies hat wiederum zur Folge, das die Finsternis immer weiter wächst. Es ist ein Teufelskreis.

Schattenwesen Bearbeiten

Creature

Die Finsternis selbst oder deren Anhänger sind dazu in der Lage Kreaturen zu erschaffen, die meist Schattenwesen genannt werden. Sie sehen aus wie Schatten und können verschiedene Formen annehmen. In ihrer Gegenwart fühlt man sich meist unwohl. Manche geraten sogar in Panik, bis hin zur Ohnmacht. Alles in ihrer unmittelbaren Umgebung verdirbt oder verwelkt und sie saugen Lebewesen die Seele bis zum Tod auf. Obwohl sie selbst keinen Schatten werfen, kann man sie berühren und sogar einfangen. Außerdem ist es möglich sie mit magischen Kräften, egal welchen Elements zu besiegen. Besonders effektiv sind Licht und Schatten.

Anhänger der Finsternis Bearbeiten

Es gibt Sailor Krieger und Guardians, die der Finsternis verfallen sind. Sie wurden von ihr verschont, jedoch hat die Finsternis Besitz von einem Teil ihrer Seele genommen, weshalb sie ihr bedingungslos dienen. Diese Anhänger werden von der Finsternis oft als Spione, Unruhestifter oder sogar Krieger eingesetzt. Eine Möglichkeit der Rettung dieser Anhänger ist noch nicht bekannt.