FANDOM


319258

Die Kristalldrachen sind die einzigen Wesen, welche durch Magie aus Kristallen schlüpften. In tiefen Höhlen, besonders jenen mit reichen Schätzen sollen sie Leben und die Kristalle, Diamanten und Erze beschützen.

Bisher sind nur drei große Kristalldrachen bekannt:

  • Diem (eine weibliche Kristalldrachin, welche über eine kleine Diamanthöhle im Süd-Osten wacht)
  • Rakiel (eine weibliche Kristalldrachin, welche über eine große Rubin- und Goldhöhle im Süden wacht)
  • Erel (ein männlicher Kristalldrache, welcher über ein ganzes Labyrinth angefüllt mit unbekannten, blauen Kristallen im Norden wacht)

Da die Kristalldrachen intelligent sind und sprechen können, konnte mit den meisten von ihnen ein Kompromiss über die Kristalle und Erze in ihren Höhlen geschlossen werden. Zum Tausch gegen andere Kristalle durften vor 60 Jahren über die Hälfte der Diamante in Diems Höhle abgebaut werden. In Rakiels Höhle bekamen die Menschen vor bereits 90 Jahren die Erlaubnis alle 5 Jahre eine bestimmte Menge an Rubinen abzubauen. Der einzige bekannte Kristalldrache, welcher sich bis heute vehement weigert zu verhandeln ist Erel. Bis heute ist unbekannt, welche blauen, leuchtenden Kristalle er in seiner Höhle beschützt.

Von der Drachin Diem erfuhren die Forscher einiges über die Kristalldrachen. So unter anderem, dass junge Kristalldrachen fast 1.000 Jahre lang in einem Kristall ruhen müssen, bevor sie schlüpfen können. Die Bewachung der Kristalle mit den Jungen obliegt überraschenderweise den Männchen. Manche vermuteten daraufhin, dass Erel der Urvater der Kristalldrachen sei und eine ganze Bruthöhle voll mit solchen Kristallen bewache. Andere stritten dies vehement ab mit dem Hinweis auf das sonderbare Leuchten der blauen Kristalle.

Sich festzuhalten ist, dass die Kristalldrachen meist unter der Erde in Höhlen leben, wo sich Schätze befinden. Sie können bis zu 15 Meter lang und vier Meter hoch werden. Ihre schuppige Haut ist meistens mit den Kristallen übersät, welche sie bewachen. Grundsätzlich ernähren sich Kristalldrachen von Kristallen und Gestein, erlauben sich hin und wieder aber auch eine tierische Mahlzeit. Besonders Diem soll bekannt dafür sein eine große Verehrerin von Amethystmuscheln zu sein.