FANDOM


Sailor estion

Sailor Estion

Sailor Estion (*1579, †1997) war einst die Sailor Kriegerin des Planeten Estion. Sie lebte in Sanon, welches sich 5000 km südlich von Minar befindet. Dort besaß sie ein eigenes Schloss, von dem aus sie regierte und über den Planeten wachte.

Vor der ErweckungBearbeiten

Bevor Sailor Estion erweckt wurde, war sie unter dem Namen Lilia bekannt und lebte bereits schon zu diesem Zeitpunkt in Sanon. Die Stadt erlebte in dieser Zeit ihren Höhepunkt. Prachtvolle goldene und riesige Gebäude ragten zum Himmel empor und die Wirtschaft hätte nie besser sein können. Lilia selbst wuchs jedoch in ärmlichen Verhältnissen auf. Sie hatte vier kleinere Geschwister, weshalb ihre Mutter keine Tätigkeit aufnehmen konnte. Ihr Vater hingegen arbeitete für einen Hungerlohn als Gebäudereiniger. Doch auch wenn sie sehr arm waren, wusste Lilia ihr Leben und ihre Familie zu schätzen

Erweckung zur Sailor KriegerinBearbeiten

Im Alter von zwanzig Jahren sollte sich für Lilia alles ändern. Eine Bedrohung von einem anderen Stern fand ihren Weg nach Sanon um sich von der Energie der Estioner zu nähren. Ein dunkles Zeitalter brach an und die Bewohner lebten in Angst und Schrecken. Als Lilia's Familie angegriffen wurde, entfaltete sich ihre Macht und dies war die Geburt von Sailor Estion. Mit ihrer Macht und der Hilfe des Volkes gelang es ihnen, die Bedrohung zu vertreiben.

Angriffe und FähigkeitenBearbeiten

Name/ Spruch Wirkung
"Macht von Estion! Heile sie!" Mit ihrem Zepter sendete sie ein angenehmes Licht aus, welches alle in der Umgebung heilte und vom Bösen befreite.
"Lichtschwert! Erscheine!" In ihrer Hand bildete sich ein helles Licht, welches sich zu einem Schwert formte. Mit diesem Schwert konnte Sailor Estion in den Kampf ziehen.
"Macht von Estion! Blende ihn/sie!" Sailor Estion sendete einen Lichtstrahl auf den Gegner welcher ihn kurzzeitig, in manchen Fällen sogar dauerhaft, erblinden ließ.

Sailor Estion als KöniginBearbeiten

Die Bewohner von Sanon waren so sehr von Sailor Estion begeistert, dass sie sie zur Königin krönten. Sie ließen ein prachtvolles Schloss für sie erbauen in dem sie seit diesem Tag gemeinsam mit ihrer Familie lebte. Von dort aus wachte sie über den Planeten, schützte ihn vor Eindringlingen und tat alles, damit ihr Volk in Frieden leben konnte. Sie kümmerte sich um jeden einzelnen und dank ihrer Kraft des Lichts, gab es nur selten Krankheiten unter dem Volk. Die meisten Bewohner starben an Altersschwäche.

Der TodBearbeiten

Im Jahre 1996 war Sanon das prachtvollste und beliebteste Reich auf ganz Estion. Zahlreiche Leute wanderten ein um in Sanon zu leben. Doch dies sollte bald ein Ende haben, denn eine Kriegerin namens Sailor Galaxia besuchte mit ihren Gefolgsleuten Sanon und sie kam nicht mit guten Absichten. Sie schlug Sailor Estion vor, mit ihr zusammen zu arbeiten oder zu sterben. Sailor Estion weigerte sich für das Böse zu kämpfen und stellte sich Sailor Galaxia zum Kampf, doch leider kam sie dabei ums Leben. Sailor Galaxia riss ihren Sternenkristall an sich und zog weiter auf der Suche nach weiteren Sternenkristallen. Dabei hinterließ sie ein zerstörtes Land und ein trauriges Volk. Der Verlust um ihre geliebte Sailor Kriegerin war sehr groß und seit diesem Tag findet jedes Jahr der Gedenktag statt, den das Volk Tag der Lilia nannte. Dieser Tag wird noch heute von Sailor Estion's Anhängern zelebriert.

Sailor Estion als GöttinBearbeiten

Das Volk vergaß Sailor Estion nie. Sie hofften und beteten darum, dass ihre Sailor Kriegerin wiederkehren würde. So bildete sich eine Religion die auch Liliatum genannt wurde. Die Anhänger leben nach den Regeln oder der Moral von Sailor Estion und beten für ihre Wiedergeburt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.