FANDOM


Eine sehr seltene Blume. Sie wächst in windgeschützten Spalten. Viel Wasser und feuchte, doch kalte Luft lassen sie gut gedeihen.

Ihre Bodenblätter sind kurz, von weißen, flaumigen Härchen bedeckt und tief grün. Der Stängel ist außergewöhnlich dick, rötlich und biegsam. Das Blütenblatt selbst ist feuerrot mit gelben, blauen oder weißen Flecken. Sie nur anzuschauen erfüllt einen mit Hochachtung vor der Natur.

Doch Traumlos sollte nicht verzehrt werden, da man auf der Stelle tot umfällt. Das Blütenblatt dieser Orchidee enthält ein sehr starkes Nervengift, ein Gegenmittel ist nicht bekannt. Ihr richtiger Name lautet Feuerrote Hochlandorchidee, umgangssprachlich bürgerte sich Traumlos ein, da bei ungeklärten Todesfällen hinter vorgehaltener Hand gesagt wurde, die Person sei "traumlos" entschlafen.